Als dokumentarische Familienfotografin möchte ich für einen Augenblick Teil eurer Welt sein. Ich möchte all die Dinge festhalten, die euch ausmachen. Dazu begleite ich euch über eine verabredete Zeit. Es ist egal, ob wir einen ganz gewöhnlichen Tag in eurem Leben miteinander verbringen oder ich eingeladen bin, einen besonderer Moment, wie eine Schwangerschaft, den Geburtstag eures Kindes oder das erste Mal auf dem Fahrrad festzuhalten. Es zeigt sich immer euer Miteinander, dass ich in kleine liebevollen Details festhalte. Die ungestellten Aufnahmen sind viel mehr als nur Bilder. Sie wecken stets wunderbare, echte Erinnerungen und zeigen, wer ihr wirklich seid. 
Je länger ich euch begleiten und euren Alltag festhalten darf, desto authentischer und vielfältiger werden die Bilder. Ich greife in das Geschehen nicht ein, sondern fotografiere, was ich sehe. Und eins möchte ich vorweg betonen: Hier braucht keine Wohnung aufgeräumt sein und weder Outfit noch Frisur perfekt sitzen. 
Es ist, wie es ist und genau so ist es schön.
Back to Top